Expertise-, Taxatie- en Ingenieursbureau Van Pelt & Co B.V.

Expertise- Taxatie- en Ingenieursbureau Van Pelt & Co B.V. ist seit 1942 ein Begriff in der Binnenschifffahrt.
Ein Name, der aus der Binnenschifffahrtsbranche nicht mehr wegzudenken ist. Ein Büro, in dem Menschen arbeiten, für die der Kontakt mit dem Kunden das Allerwichtigste ist und die dies auch nach außen ausstrahlen. Fachleute, die alle in der Binnenschifffahrt groß geworden sind und deshalb keine langen Erklärungen brauchen, um zu wissen, worum es geht.
 
Insbesondere können Sie sich auf unser professionelles Dienstleistungsangebot in folgenden Bereichen verlassen:

    • Schaden Expertise
    • Werttaxen
    • Arbitrage
    • Zeichnungsarbeiten
    • Beratung und Baubegleitung

Kurz, ein Büro, an das man sich wegen dessen großem Wissensfundus mit allen nur erdenklichen Problemen und beliebigen Beratungsfragen im Bereich der Binnenschifffahrt wenden kann. Von Schäden von z. B. „eine verbogene Pollerpinne” bis hin zu Beratung und Betreuung komplexester Aufgabenstellungen im technischen und nautischen Bereich.

Unsere Experten verstehen sich auf ihr Fach und haben große Erfahrung. Sie sind immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen im Bereich Maschinenbau, Schiffbau und Versicherungswesen. Durch die Teilnahme an Kursen und Fach-Weiterbildungsmaßnahmen wird das Niveau gehalten und dort, wo es möglich ist, ausgebaut. Unsere Experten sind Register Experts (re) und sind in das ’Verenigd Register van Taxateurs’ (VRT) eingetragen bzw. absolvieren derzeit eine Ausbildung hierfür.

Wir arbeiten für Privatpersonen, Versicherungsgesellschaften, Finanzinstitute, Behörden, Versicherungsmakler und Börsenversicherer u. a. in den Niederlanden, in Belgien und Deutschland und für Gerichte.

Durch die Vielseitigkeit unseres Büros sind wir z. B. für den Fall gerüstet, dass Ihr Schiff zur Reparatur eines Schadens auf der Helling liegt und Sie beschließen in naher Zukunft Mittel- und Vorschiff durch ein neu zu bauendes Mittel- und Vorschiff ersetzen, können Sie Van Pelt & Co auch direkt Auftrag zur Erstellung eines Schätzberichts erteilen und einen vollständigen Zeichnungssatz für diesen Neubau einschließlich der erforderlichen Festigkeits- und Stabilitätsberechnungen anfertigen lassen. Wenn dieser Neubau dann tatsächlich durchgeführt wird - in den Niederlanden oder außerhalb davon - bietet van Pelt & Co. sogar die Möglichkeit, den Neubau ab Kiellegung sowie den Zusammenbau bis zur Prüfffahrt vollständig zu begleiten.

Kurz: Van Pelt & Co stellt den Schaden fest, schätzt das Schiff, führt Festigkeits- und Stabilitätsberechnungen durch, erstellt Zeichnungen und kümmert sich sogar um die Baubegleitung.

Ein kompletteres Leistungspaket lässt sich nicht denken!
Schwerpunkt
Kontakt
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?
Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da. Kontakt >>
Legal Experts
Expertise-, Taxatie- und Ingenieursbureau Van Pelt & Co B.V. verfügt über Sachverständigen die eingetragen sind in der National Register der Legal Experts in der Sektion für Schiffbau und Schiffstechnik.
weitere informationen >>
Ingenieurarbeiten
Wussten Sie, dass wir Sie neben der regulären Gutachtertätigkeit auch bei der Planung, Durchführung und Fertigstellung Ihrer (Um-) Bauarbeiten unterstützen können?
Weitere Informationen >>
Abdichtungen der Schraubenwellen und Ruderschaften
Wenn Erneuerung des Schiffattest nach 1. Januar 2015 stattfindet, müssen alle Abdichtungen der Schraubenwellen und Ruderschaften derartig ausgeführt werden, dass keine wassergefährdenden Schmiermittel ins Wasser kommen kann. Dass bedeutet dass auch bei vorhandene Schiffe Schraubenwellen und Ruderschaften ausgeführt werden müssen mit außen Abdichtungen. Wir beraten Sie, wenn einen Schraubenwelle und/oder einem Ruderschaft demontiert werden muss wegen einem Schaden, gleichzeitig einen neuen Abdichtung zu montieren, und eventuell eine Modifikation des Ruderschaftes durch zu führen.